Startseite Presse Seite drucken Konsultation zum neuen PEFC-Chain-of-Custody-Standard gestartet – machen Sie mit!

Konsultation zum neuen PEFC-Chain-of-Custody-Standard gestartet – machen Sie mit!

Am Freitag, den 24. Mai 2019 fand in Frankfurt die dritte Sitzung der Chain-of-Custody-Gruppe statt. Dr. Michael Berger, stellvertretender Geschäftsführer von PEFC International, erläuterte den Mitgliedern der CoC-Arbeitsgruppe Inhalte und weitere Schritte der Standardrevision. Zu den Mitgliedern der Arbeitsgruppe zählen Verbandsvertreter sowie Vertreter PEFC-zertifizierter Unternehmen.

PEFC lädt nun Stakeholder weltweit dazu ein, ihr Feedback zu den überarbeiteten PEFC-Standards für die Chain-of-Custody und PEFC-Marken-Standards abzugeben.

Diese beiden wichtigen internationalen Standards befinden sich in der letzten Phase ihrer Überarbeitung – und nun sind Sie an der Reihe. Geben Sie uns gerne bis zum 9. Juli 2019 Rückmeldung, Kommentare und Vorschläge, um sicherzustellen, dass diese Standards Ihren Anforderungen und Erwartungen entsprechen.

Mehr Infos dazu finden Sie unter https://www.pefc.org/news/give-your-feedback-on-pefc-chain-of-custody-and-pefc-trademarks .

Direkt zum Feedback gelangen Sie unter https://consultations.pefc.org/consult.ti/PEFC_CoC_Consultation/consultationHome .

Die Übersetzung des Standardentwurfs (deutsch/englisch) finden Sie hier