Startseite Neuigkeiten Seite drucken PEFC Deutschland informiert über Neuheiten auf dem Branchentag Holz

PEFC Deutschland informiert über Neuheiten auf dem Branchentag Holz

Stuttgart, 20.09.2011. PEFC Deutschland präsentiert sich auch in diesem Jahr auf dem Branchentag Holz und begrüßt vom 02.11.2011 bis 03.11.2011 interessierte Besucher am Stand in Halle 8, D02. Vertreter der Holzbranche können sich am PEFC-Stand über die Möglichkeiten des Einsatzes von Holz aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung und der PEFC-Chain-of-Custody-Zertifizierung informieren.

Für Unternehmen, die bereits über eine PEFC-Zertifizierung verfügen, gibt das PEFC-Team Auskunft über die Änderungen des PEFC-Chain-of-Custody-Standards, der offiziell ab dem 26.11.2011 in Kraft tritt. Beide Zielgruppen erhalten zudem Einblicke über die praktische Umsetzung und die Entwicklungen der seit diesem Jahr neu gestarteten PEFC-Endverbraucherkampagne, die dem Endkonsumenten das PEFC-Siegel näher bringen soll und so für eine Bekanntheitssteigerung des Siegels sorgen soll.

Als interaktives Element wartet auf die Besucher des Stands ein hochwertiger Tischkicker, der aus PEFC-zertifiziertem Holz gefertigt wurde und stellvertretend für viele attraktive Produkte aus Holz steht, bei denen der eingesetzte Rohstoff aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung stammt. Das PEFC-Team freut sich auf interessante Gespräche sowie zahlreiche sportliche Auseinandersetzungen am Stand.

PEFC

PEFC ist die größte Institution zur Sicherstellung und Vermarktung nachhaltiger Waldbewirtschaftung durch ein unabhängiges Zertifizierungssystem. Holz und Holzprodukte mit dem PEFC-Siegel stammen nachweislich aus ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiger Forstwirtschaft.

PEFC Deutschland e.V. wurde 1999 gegründet und übernimmt in Deutschland die Aufgaben hinsichtlich der Entwicklung und Entscheidungen der Standards und Verfahren der Zertifizierung, die Bereitstellung und Verbreitung von Informationen sowie die Verwaltung der Rechte am PEFC-Logo für Deutschland. Mit 7,3 Millionen Hektar zertifizierter Waldfläche, das sind rund zwei Drittel der deutschen Wälder, ist PEFC auch in Deutschland die größte unabhängige Institution für die Sicherung nachhaltiger Waldbewirtschaftung und die bedeutendste Waldschutzorganisation.

Kontakt:
Catrin Fetz
PEFC Deutschland e.V.
Danneckerstraße 37
70182 Stuttgart
Tel.: 0711 24861820
fetz@pefc.de
www.pefc.de

Wir stellen gerne Fotomaterial zur Verfügung, welches in Verbindung mit dem Thema sowie mit dem Nachweis „PEFC Deutschland“ honorarfrei ist. Über Belegexemplare oder Hinweise freuen wir uns.