Startseite Neuigkeiten Seite drucken Online-Konsultation zu deutschen PEFC-Standards gestartet

Online-Konsultation zu deutschen PEFC-Standards gestartet

Seit Dezember 2019 fanden in ganz Deutschland Arbeitsgruppensitzungen zur Diskussion der PEFC-Standards statt, wie hier in Würzburg zum Thema Erholungswald. Nach der Vorstellung der diskutierten Änderungen startet nun die 60-tägige Konsultationsperiode, in der Ihre Anmerkungen gefragt sind.

Stuttgart, 26.08.2020: Im Turnus von fünf Jahren stellt PEFC Deutschland e.V. die Standards für nachhaltige Waldbewirtschaftung auf den Prüfstand. Die PEFC-Regeln für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung sollen verbessert werden: beispielsweise sollen neue wissenschaftliche Erkenntnisse sowie gesellschaftliche Entwicklungen berücksichtigt, zukunftsweisende Handlungsfelder von PEFC analysiert sowie Vorschläge aller am Wald interessierten Gruppen einbezogen werden.

Der Revisionsprozess startete im Juni 2019 mit einem Dialogforum in Berlin. Ende des Jahres konstituierte sich die PEFC-Arbeitsgruppe „Standardrevision“ mit insgesamt 60 Mitgliedern. Unterarbeitsgruppen wurden gebildet, um bis Mai Vorschläge in den Themenbereiche „Arbeitsverfahren“, „Biodiversität und Wild“, Waldbau“, „Erholungswald“ sowie „Zertifizierungsverfahren“ zu erarbeiten. Zu welchen Vorschlägen in der „großen“ Arbeitsgruppe im Juni Konsens erzielt werden konnte, erfuhren die Teilnehmer der PEFC-Konferenz am 26.08.2020 in Berlin. Hier fiel auch der Startschuss zur 60-tägigen  Konsultationsperiode.

Bis zum 25.10.2020 haben auch Sie nun die Möglichkeit, unter Verwendung eines Online-Formulars die ersten Entwürfe der PEFC-Arbeitsgruppe „Standardrevision“ zu kommentieren und Änderungsvorschläge zu unterbreiten. Helfen Sie uns so, das PEFC-System zu verbessern. Denn Zertifizierung lebt vom Mitmachen!


Nutzen Sie bitte für die Kommentierung folgenden Link: https://podio.com/webforms/24910964/1826260.

Kurzanleitung zur Abgabe Ihrer Kommentare:


1.    Öffnen Sie die Dokumente, die Sie interessieren (Liste siehe unten).
2.    Klicken Sie auf o.g. Link.
3.    Geben Sie die geforderten Daten ein (Name, Organisation, ggf. E-Mail).
4.    Wählen Sie in einem der Dropdown-Feldern, den Punkt/das Kapitel, zu dem Sie einen Kommentar abgeben wollen.
5.    Geben Sie im Freitextfeld Ihren Kommentar ein.
6.    Klicken Sie auf „Ich bin kein Roboter“ und „Kommentar übermitteln“
7.    Wenn Sie einen weiteren Punkt kommentieren wollen, folgen Sie bitte erneut den Schritten 2-6.

Wir freuen uns auf Ihre Anmerkungen!


Folgende Dokumente mit den Vorschlägen der Arbeitsgruppe im Änderungsmodus stehen zur Kommentierung bereit:

PEFC D 1002-1: Waldstandard PEFC D 1002-1 PEFC-Waldstandards AG-Ergebnis160720
PEFC D 1002-1: Waldstandard, Extra-Vorschläge PEFC D 1002-1: Extra-Vorschläge zu PEFC D 1002-1
PEFC D 1001: Regionale Zertifizierung PEFC D 1001 Regionale-Waldzertifizierung AG-Ergebnis160720
PEFC D 1002-3: PEFC-Standards für Erholungs-/Kur- und Heilwald PEFC D 1002-3v3 PEFC-Standards-für-Erholungswald AG-Ergebnis160720
PEFC D 1003-3: Anforderungen an Zertifizierungsstellen im Bereich Erholungswald PEFC D 1003-3 Anforderungen ZertStellen Erholungswald AG-Ergebnis160720
PEFC D 4004: Anforderungen an Forstunternehmerzertifikate PEFC D 4004 Anerkennung-Forstunternehmer-Zertifikate AG-Ergebnis160720

Bei folgenden Dokumenten sieht die Arbeitsgruppe keinen Änderungsbedarf; sie können aber trotzdem von Ihnen kommentiert werden:

  PEFC D 1002-2: PEFC-Standards für Weihnachtsbaumkulturen PEFC D 1002-2v3 PEFC-Standards-fuer-Weihnachtsbaumkulturen
PEFC D 1003-2: Anforderungen an Zertifizierungsstellen im Bereich Weihnachtsbaumkulturen PEFC D 1003-2v3 Anforderungen ZertStellen Weihnachtsbaumkulturen
PEFC D 1004: PEFC-Regional-Label PEFC D 1004 PEFC-Regional-Label
PEFC D 2002-1: CoC-Spezifikationen PEFC-Regional-Label PEFC D 2002-1 CoC-Spezifikation Regional-Label