Startseite Neuigkeiten Seite drucken Informationen zur Forstunternehmerzertifizierung

Informationen zur Forstunternehmerzertifizierung

Aufgrund gehäufter Anfragen in der PEFC-Geschäftsstelle haben wir aktuell für Sie alles Wissenswerte zur Forstunternehmerzertifizierung zusammengestellt.

Forstliche Dienstleistungsunternehmer müssen bei örtlicher Verfügbarkeit bereits heute und ab 2014 generell ein von PEFC anerkanntes Forstunternehmerzertifikat vorweisen, um in PEFC-zertifizierten Wäldern arbeiten zu können. Hierunter fallen sämtliche Waldarbeiten (Holzernte, Rückearbeiten, Pflanzungen und Waldpflege). Sie benötigen in diesem Fall kein PEFC-CoC-Zertifikat (Produktkettenzertifikat). Erst wenn sie als Rohholzhändler auftreten, indem sie auf dem Stock gekauftes Holz nicht nur einschlagen, sondern auch weiterverkaufen, brauchen sie ein Chain-of-Custody-Zertifikat.

Kontaktdaten der von PEFC Deutschland anerkannten Forstunternehmerzertifikate:

Das Deutsche Forst Service-Zertifikat
Verband der Agrargewerblichen Wirtschaft e.V.
VdAW, Wollgrasweg 31, 70599 Stuttgart
Daniel Haupt
Tel: 0711-167790
Fax: 0711-4586093
www.vdaw.de (Hier finden Sie Informationen zum DFSZ und eine Liste der zertifizierten Betriebe)
E-Mail: daniel.haupt@vdaw.de

KFP-System (Kompetente Forstpartner)
FVN-Service GmbH
Kirchaitnach 28, 94262 Kollnburg
Tel: 09942-46 81 400
Fax: 09942-46 81 409
Email: post@fv-niederbayern.de
www.fvn-service.de (Hier finden Sie eine Liste der zertifizierten Betriebe)

KUQS-System (Kompetenznachweis Umwelt-, Qualitäts-, und Sicherheitsstandards für Forsttechnische Dienstleistungsunternehmen)
Koordinierungsstelle
Am Sankt Niclas Schacht 13
09599 Freiberg / Sachs.
Tel.: 03731-1611033
Fax: 03731-1611032
www.sachsen.dfuv.eu.de
E-Mail: kuqs@sachsen.dfuv.eu ober sfv@sachsen.dfuv.eu

RAL Gütegemeinschaft Wald- und Landschaftspflege e.V.
Geschäftsführender Vorsitzender: Klaus Wiegand
Dorfstraße 41, 34632 Jesberg-Hundshausen
Tel/Fax: 06695-911663
www.wald-und-landschaftspflege.de  (Hier finden Sie eine Liste der zertifizierten Betriebe)
Email: info@ral-ggwl.de