BAUHAUS AG

_MG_5247_k.jpg

BAUHAUS baut auf PEFC

Thomas Nunold, Bereichsleitung Holz der BAUHAUS AG, betont, dass in der DIY-Branche der Preis längst nicht alles ist - auch wenn dies von manchen Baumarktanbietern häufig und gern suggeriert wird:

„Billigangebote sind nicht die Basis für nachhaltige Zukunftskonzepte, um erfolgreich am Markt zu bestehen. Wir wollen uns daher nicht auf günstige Preise reduzieren lassen. Das würde uns austauschbar und profillos machen. Vertrauen und Kundenbindungen entstehen erst durch echte Mehrwerte wie Service und Beratung, Qualität und Auswahl und – immer wichtiger – Verantwortungsbewusstsein für Natur, Klima, Umwelt, kurz: für die Ressourcen der kommenden Generationen. Der Nachhaltigkeitsgedanke ist mehr und mehr Teil unserer von den Mitarbeitern gelebten und von unseren Kunden erlebbaren Unternehmensphilosophie.

Im Zentrum der Nachhaltigkeitsanstrengungen von BAUHAUS steht natürlich auch Holz, einer der wichtigsten Bau- und Werkstoffe der BAUHAUS-Fachmärkte. Zunehmend werden wir mit Kundenanfragen konfrontiert, die sich auf die Herkunft des Holzes in unseren Fachcentren beziehen. Da wir unsere Holzbeschaffung penibel überprüfen, wurden alle Holzlieferanten, welche Holz aus aus kritischen Beschaffungsquellen einliefern können, verpflichtet, ausschließlich Holz aus Wäldern zu liefern, die nachhaltig bewirtschaftet werden und zertifiziert sind. Dabei ist PEFC einer unserer wichtigsten Partner, denn PEFC als weltweit größtes Zertifizierungssystem hilft uns bei der Verankerung unseres Nachhaltigkeitskonzepts im Holzbereich.

Unsere Kunden honorieren unser „grünes Angebot“. Sie wertschätzen die sozial und ökologisch unbedenklichen Produkte mit dem PEFC-Zeichen. So können sie umweltverträglich konsumieren, d.h. ganz konkret Raubbau und Umweltzerstörung verhindern, ohne Einschränkungen in Produktqualität oder im Einkaufsbudget hinnehmen zu müssen.

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass unsere Kunden sich bewusst für nachhaltige Holzprodukte entscheiden. Deshalb informieren wir in unseren Fachcentren auch im Rahmen einer Kampagne, die wir mit PEFC Deutschland zusammen erarbeitet haben, mit Flyern und Plakaten vor Ort über „gutes Holz aus nachhaltiger Waldwirtschaft“. Für unser PEFC-zertifiziertes Laminat der Eigenmarke LOGOCLIC haben wir seit Anfang 2012 eine tolle Aktion gestartet, bei der PEFC Deutschland uns unterstützt: Für jedes verkaufte Paket der LOGOCLIC-Edition pflanzen wir einen Baum auf mehreren Flächen in Schleswig-Holstein. Wir werden im Jahr 2012 insgesamt über 200.000 Buchen, Eichen, Ulmen, Douglasien und weitere Baumarten pflanzen!"

Weitere Informationen zu BAUHAUS, den Produkten und der Nachhaltigkeitsphilosophie gibt es unter www.bauhaus.info.

Weitere Informationen zur Marke LOGOCLIC und dem LOGOCLIC-Wald finden Sie unter www.logoclic.info.