Startseite Seite drucken Während der Karnevals- und Fastnachtszeit: PEFC auf der Messe „Land & Genuss“ in Frankfurt

Während der Karnevals- und Fastnachtszeit: PEFC auf der Messe „Land & Genuss“ in Frankfurt

„Landwirtschaft erleben“, „Garten gestalten“ und „Regionale Spezialitäten genießen“ stand in diesem Jahr auf dem Messeprogramm der „Land & Genuss“. In diesem Jahr öffnete die Messe vom 24. bis 26. Februar ihre Pforten und zum zweiten Mal wurde auf der in Frankfurt bereits etablierten Erlebnismesse auch der Wald repräsentiert. Trotz Karneval, Fasching oder Fastnacht an diesem Wochenende konnte vielen interessierten Besuchern die Themen Nachhaltigkeit, Zertifizierung und Forstwirtschaft am Stand der Regionalen PEFC-Arbeitsgruppe Hessen e.V. nahegebracht werden. Ein Highlight für die Schul- und Kindergartenkinder Frankfurts war das umfangreiche Kinderprogramm. An diesem „größten Schulfrühstück Frankfurts“ nahmen am Freitag 160 Kinder teil. Die Kinder nutzten die Gelegenheit, am Stand beim Waldmemory mitzumachen und viel Neues über Bäume, Holz und Holzprodukte zu erfahren. Auch Erwachsene sind immer wieder erstaunt, wenn sie erfahren, wie alt Bäume werden und warum die Holznutzung zum Klimaschutz beiträgt. Was mit zertifiziertem Holz passiert, konnte eindrücklich an der PEFC-Produktwand und den vielen Informationen am Stand gezeigt und Endverbrauchern Sinn und Zweck der PEFC-Zertifizierung erklärt werden.

Etwas ganz Besonderes war diesmal die Möglichkeit, direkt an der bis zum 21.03.2017 laufenden „Wunschwald-Aktion“ teilzunehmen. Jeder Besucher konnte am Stand einen Wunsch für den Wald der Zukunft abgeben. Die Verfasser der 50 beliebtesten Wünsche haben die Chance auf attraktive Hauptpreise. Mehr unter www.wunschwald.com.

Ob Erwachsene, Jugendliche, oder Familien, für die Messebesucher des Frankfurter Raums sind die Themen Wald und Nachhaltigkeit präsent und bedeutsam. Für PEFC war der Messeauftritt wieder ein Erfolg. Das Team dankt allen Helfern und beabsichtigt, im nächsten Jahr mit neuen Überraschungen erneut an der Messe teilzunehmen.

Foto: PEFC Deutschland / Pauls.