Startseite Seite drucken Rückblick: PEFC Baden-Württemberg auf dem Heldenmarkt 2017 in Stuttgart

Rückblick: PEFC Baden-Württemberg auf dem Heldenmarkt 2017 in Stuttgart

PEFC-Regionalassistent Michael Korn am PEFC-Stand auf dem Heldenmarkt in der Stuttgarter Liederhalle

Zum ersten Mal fand der Heldenmarkt in der Liederhalle im Stuttgarter Kessel statt und PEFC war mit einem eigenen Stand dabei. Bereits im Vorfeld der Messe sicherte sich PEFC einige Aufmerksamkeit: So wurden über den Facebook-Auftritt des Heldenmarkts drei Sets der PEFC-Frühstücksbrettchen verlost. Das Interesse war riesig: Über 340 Teilnehmern und fast 10.000 erreichten Kontakten konnte so das Thema Nachhaltigkeit im Forstbereich nahegebracht werden.

Auf der Messe selbst verdeutlichten PEFC-Regionalassistent Michael Korn und Catrin Fetz aus der PEFC-Geschäftsstelle mithilfe der ausgestellten PEFC-Produktwand Endverbrauchern der Bezug zwischen der nachhaltigen Nutzung von Wäldern dem Einkauf von zertifizierten Holz- und Papierprodukten. Die Produktwand diente häufig als guter Gesprächseinstieg in interessante Diskussionen mit neugierigen und wissenshungrigen Messebesuchern.

Großes Interesse der Messebesucher bestand zudem an regionaler Holzherkunft und damit dem PEFC-Regionallabel. Des Weiteren wurde häufig nach den Kontrollmechanismen bei der PEFC-Zertifizierung nachgefragt. Der Besuch dieser außerordentlich erfolgreichen Messe ist für nächstes Jahr wieder fest eingeplant.

Weitere Informationen zum Heldenmarkt erhalten Sie hier: http://www.heldenmarkt.de/