Startseite Regionale Neuigkeiten Seite drucken PEFC und die FBG Dithmarschen auf dem „Markt der Nachhaltigkeit“

PEFC und die FBG Dithmarschen auf dem „Markt der Nachhaltigkeit“

„Über 3000 Besucher in nur knapp 4 Stunden und deren durchweg positives Feedback bestätigen uns alle, dass diese Veranstaltung in die Zeit passt“ so schreibt der Veranstalter des Marktes der Nachhaltigkeit.

Zum ersten Mal in diesem Jahr war auch die Forstwirtschaft vertreten. Die FBG Dithmarschen und PEFC haben am 25.05. einen Gemeinschaftsstand auf dem Marktplatz in Heide aufgebaut und viele interessierte Bürger über die Arbeit im Wald und das besondere Engagement von PEFC informiert.

„Das „Markt“-Konzept entstand im Jahr 2012 im Landkreis Dithmarschen durch eine Kooperation der hoelp gGmbH und der Abfallwirtschaft Dithmarschen GmbH . Bei den Auftaktveranstaltungen „Teller statt Tonne“ und „Deine Dose zählt“ standen die Tafeln und das Thema "Lebensmittelverschwendung" im Fokus. Mit weiteren Themen wie "Plastik im Meer" und "Wiederverwendung" wurde das Konzept zum „Markt der Nachhaltigkeit“ weiterentwickelt.“

Quelle: Markt der Nachhaltigkeit