Startseite Regionale Neuigkeiten Seite drucken PEFC Bayern auf der Landesgartenschau: Gestalte deinen eigenen Wald!

PEFC Bayern auf der Landesgartenschau: Gestalte deinen eigenen Wald!

PEFC-Regionalassistentin Kathrin Selhuber (r.) bei der Stempelaktion am Stand von PEFC Bayern

Für die Besucher der Landesgartenschau in Würzburg waren am Wochenende des 23./24. Junis einige Highlights geboten, unter anderem war PEFC mit einer Stempelaktion am Stand der Bayerischen Forstverwaltung vertreten.

Unter dem Motto „Gestalte deinen eigenen Wald“ durften die Besucher der Landesgartenschau am vergangenen Wochenende mit Stempeln einen eigenen Wald auf Taschen drucken. Die Taschen selbst bestehen aus Tencel®, einer Viskosefaser, die aus Holz gewonnen wird. Zusammen mit dem Bayerischen Waldbesitzerverband, der Forstwirtschaftlichen Vereinigung Unterfranken und proHolz Bayern stellte PEFC zwei Tage lang den Besuchern die nachhaltige Waldbewirtschaftung in Bayern vor.

Vor allem Holzerntemaßnahmen mit dem Harvester sorgten immer wieder für spannende Momente. Einige lehnten „Maschinen“ im Wald kategorisch ab, während drei junge Männer aus dem Sauerland auch spezielle Wünsche hatten: „Natürlich auch einen Harvester, aber bitte in John-Deere-Grün!“

Und wer die Aktion verpasst hat, der kann uns gerne am Wochenende des 15./16. September auf der Landesgartenschau am Forstpavillion beim „Klimawandelwäldchen“ besuchen kommen!

Mehr Informationen zur Landesgartenschau Würzburg finden Sie hier: https://www.lgs2018-wuerzburg.de/

Bildmaterial: B. Weindler
So sahen die bestempelten Tüten beispielsweise aus - bei der Aktion "Gestalte deinen eigenen Wald" auf der Landesgartenschau in Würzburg.So sahen die bestempelten Tüten beispielsweise aus - bei der Aktion "Gestalte deinen eigenen Wald" auf der Landesgartenschau in Würzburg.