Startseite Seite drucken PEFC auf der Messe „Land & Genuss“ 2017 in Frankfurt

PEFC auf der Messe „Land & Genuss“ 2017 in Frankfurt

Bereits zum sechsten Mal öffnet die Erlebnismesse „Land & Genuss“ vom 24. bis 26. Februar ihre Pforten. Themen und Angebote, wie „Erlebnisbauernhof mit Landwirten aus der Region, Tieren und Traktoren“, „Aktuelle Trends und Experten-Tipps für den grünen Daumen“, oder „Urbane Trends: Craft Beer, Street Food und Urban Gardening“ versprechen Unterhaltung und Abwechslung. Aber auch der im letzten Jahr so erfolgreiche Forstbereich wird wieder mit dabei sein.

Auf der diesjährigen Erlebnismesse haben PEFC Hessen e.V. gemeinsam mit dem hessischen Waldbesitzerverband e.V. an ihrem Stand Informationen und Überraschungen rund um den Wald für große und kleine Besucher vorbereitet.
So soll mit Hilfe der PEFC-Produktwand Endverbrauchern die Sinnhaftigkeit der PEFC-Zertifizierung und was dahintersteckt nahegebracht werden.

Zur diesjährigen Messe gibt es eine ganz besondere Aktion, den „Wald der Wünsche“. Jeder Besucher kann am PEFC-Stand einen persönlichen Wunsch an den Wald der Zukunft verfassen, einen Baum „pflanzen“ und so einen interaktiven „Wald der Wünsche“ wachsen lassen. Mit dem Wettbewerb, bei dem die Wünsche in den sozialen Medien geteilt und geliked werden können und die Verfasser der 50 beliebtesten Wünsche die Chance auf attraktive Hauptpreise erhalten, will PEFC für einen nachhaltigen Umgang mit dem Wald werben. Zum Abschluss der Aktion am Tag des Waldes (21. März) werden die Wünsche der Deutschen an ihren Wald ausgewertet und herausragende Ideen im Rahmen eines spektakulären Medien-Kunstwerks in Berlin inszeniert.
Kommen Sie vorbei und machen Sie mit. Das PEFC-Team freut sich auf alle interessierten Waldbesitzer, Waldbesucher, Holzverarbeiter und alle Nutzer von Holzprodukten.

Mehr Infos zur Messe unter www.landundgenuss.de und zum PEFC-Wunschwald unter www.wunschwald.com .

Foto: (c) PEFC Deutschland / Cornelia Pauls