Startseite Seite drucken PEFC auf dem Trierer Waldforum

PEFC auf dem Trierer Waldforum

Besuchen Sie unseren Stand im Foyer am 10.02.2017

Zum dritten Mal treffen sich in Trier Forstleute, Waldbesitzende, Verbände, Wissenschaft, Politik und waldinteressierte Bürgerinnen und Bürger, um beim Trierer Waldforum im Rahmen interessanter Vorträge und spannender Diskussionen über die Zukunft unseres Waldes nachzudenken.

Der PEFC-Vorsitzende Prof. Dr. Andreas W. Bitter spricht um 11:15 Uhr zum Thema „Waldbewirtschaftung schafft Werte – die ökonomische Bedeutung des Waldes fällt nicht vom Himmel“.

PEFC-Regionalassistentin Lara Ruppel erwartet Sie gerne zu Fachgesprächen am Stand im Foyer.

Diese für Jedermann offene Veranstaltung findet zwischen 9.00 und 18.00 Uhr statt und ist kostenlos!
Der Oberbürgermeister der Stadt Trier, Wolfram Leibe und der Leiter des Forstamtes Trier, Gundolf Bartmann freuen sich auf Sie und heißen Sie ganz herzlich willkommen!

Weitere Informationen sowie den Veranstaltungsflyer mit genauen Zeit- und Ortsangaben finden Sie hier .