Startseite Presse Seite drucken Gewinnspiel zum Auftakt der PEFC-Aktionstage in Freiberg

Gewinnspiel zum Auftakt der PEFC-Aktionstage in Freiberg

Stuttgart / Freiberg, 24.06.2013. Freiberg ist PEFC-Waldhauptstadt 2013. Um diesen Titel zu würdigen und den Freibergern und allen Interessierten die Bedeutung des Waldes und einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung näher zu bringen, veranstaltet PEFC Deutschland seine Aktionstage in Freiberg. Zum Auftakt können die Bürger in 14 Ladengeschäften in der Innenstadt von Freiberg, vom 27. Juni bis zum 5. Juli, am Gewinnspiel „Bäume bestimmen“ teilnehmen.

In den Schaufenstern dieser ausgewählten Ladengeschäfte ist ein junges Bäumchen im Topf ausgestellt. Die Gewinnspielteilnehmer müssen erkennen, um welche Baumart es sich handelt. Hinweise werden anhand eines Schildes gegeben (Skizze der Wuchsform, Blatt, Früchte). Auf den Gewinnspielkarten muss dann die richtige Baumart den Geschäften zugeordnet werden. Die Auslosung der Gewinner wird am Samstag, den 06. Juli, an der Blockhütte am ehemaligen Schießplatz stattfinden. Den Gewinnern winken attraktive Einkaufsgutscheine mit einem
Gesamtwert von 600 Euro!

Waldhauptstadt

Die Stadt im Zentrum von Sachsen ist als Universitäts- und Bergstadt bekannt und führt in diesem Jahr den Titel „PEFC-Waldhauptstadt 2013“. Die Wirkungsstätte des bedeutenden Oberberghauptmanns Hans Carl von Carlowitz, der mit seinem berühmten Buch „Sylvicultura oeconomica“ als Schöpfer des Nachhaltigkeitsbegriffes gilt, wurde am 12. März durch die weltgrößte Waldschutzorganisation PEFC Deutschland für ihre nachhaltige Waldbewirtschaftung ausgezeichnet. Mit dem neuen Titel wird Freiberg nun noch grüner: Denn als Hauptpreis erhält die Stadt 1.000 Forstpflanzen, die in einer öffentlichen Pflanzaktion am Samstag, den 28. September, den Freiberger Stadtwald verjüngen werden.

www.pefc.de hält Sie auf dem Laufenden.

 

Pressekontakt

Jan Mertens
PEFC Deutschland e.V.
Tübinger Straße 15
70178 Stuttgart
Tel.: 0711 / 24861820
mertens@pefc.de
www.pefc.de

Wir stellen gerne Fotomaterial zur Verfügung, welches in Verbindung mit dem Thema sowie mit dem Nachweis „PEFC Deutschland“ honorarfrei ist. Über Belegexemplar oder Hinweis freuen wir uns.

 

Bild: Stadt Freiberg/ René Jungnickel